Konfigurationen bei mobilen Webseiten

Google unterscheidet bei mobilen Webseiten zwischen den Konfigurationen responsive Webdesign, dynamische Bereitstellung und unterschiedliche URL. Der von Google empfohlene Ansatz für mobile Webseiten ist responsive Webdesign. Bei responsive Webdesign bleibt die URL sowie auch der HTML-Code gleich, der Inhalt kann aber auf Grundlage der Bildschirmgröße variieren. In der Regel erkennen die Google Algorithmen diese Konfiguration automatisch.

Interessante BlogBeiträge

Firefox OS vor dem Aus Mozilla will Firefox OS, das Mobilbetriebssystem, das gegen iOS, Androide und Windows Phons angetreten ist, offenbar wieder einstampfen. Nach zwei Jah...
DuckDuckGo Auf der Suche nach einer Suchmaschine, die Sie nicht verfolgt? Dann ist die Suchmaschine DuckDuckGo etwas für Sie! Die Suchmaschine DuckDuckGo sammelt...
Impressum auf YouTube Auch der YouTube Kanal braucht ein rechtsicheres Impressum. Die Anforderungen werden hier in vollem Umfang durch ein extern verlinktes Impressum umges...
Unternehmens Facebook-Seiten Für Unternehmen, die Social Media Marketing betreiben, gehört eine eigene Unternehmens-Facebookseite mittlerweile einfach dazu. Die Grundlagen einer e...