Schnelles Internet für alle

Das Bundeskabinett hat entschieden, dass es bis 2018 in Deutschland flächendeckend schnelles Internet mit Übertragungsgeschwindigkeiten von 50 Megabit pro Sekunde geben soll. Das bedeutet jedoch das Ende für alle TVler, die bislang über DVB-T das Fernsehprogramm empfangen. Die vom alten DVB-T belegten Frequenzen sollen nämlich in Zukunft dem mobilen Internet gehören. Als Ersatz soll für…

Weiter geht es