Google und die Pop-ups

Mittlerweile weisen bereits viele Webseiten das Prädikat ‚mobile friendly‚ auf. Google ist daher permanent erpicht darauf, die mobile Sucherfahrung zu verbessern. Aus diesem Grund sollen ab Anfang Januar aufdringliche Pop-Ups im Mobile Search beim Ranking abgestraft werden. Davon ausgenommen sind unter anderem Cookie- oder Alters-Abfragen.

Weiter geht es

Neues Google Mobile-Tool

Dem Suchmaschinenriesen Google liegen Mobilgeräte am ♡. Google unterstützt seine Nutzer daher mit einem neuen Google mobile Tool zum Test auf Optimierung für Mobilgeräte. Das Google mobile Tool ist hier erreichbar und liefert interessante Informationen. Die Vorgänger-Testumgebung auf Optimierung für Mobilgeräte wird im Laufe der Zeit von dem neuen Tool ersetzt.

Weiter geht es

Webseiten mit Mobile Ansicht

Kommende Woche Dienstag ist es soweit, Google startet sein großes Mobile Update. Durch die Aktualisierung werden die Webseiten bevorzugt behandelt, die mobile friendly sind. In den Suchergebnissen wird es daher wahrscheinlich zu erheblichen Änderungen kommen. Mobile friendly URL’s werden mittlerweile schon mit dem neuen Label ‚Für Mobilgeräte‘ in den mobilen Suchergebnisseiten ausgewiesen. Google empfehlt für…

Weiter geht es