Google und die Pop-ups

Mittlerweile weisen bereits viele Webseiten das Prädikat ‚mobile friendly‚ auf. Google ist daher permanent erpicht darauf, die mobile Sucherfahrung zu verbessern. Aus diesem Grund sollen ab Anfang Januar aufdringliche Pop-Ups im Mobile Search beim Ranking abgestraft werden. Davon ausgenommen sind unter anderem Cookie- oder Alters-Abfragen.

Weiter geht es

Google+ neues Outfit

Beim sozialen Netzwerk von Google G+ gibt es nicht nur optisch einige Neuigkeiten, auch Änderungen am Konzept der Plattform wurden durchgeführt. Hierbei wurde der Fokus stärker auf Communities und Sammlungen gelegt. Das Design ist responsive und die Seite wurde für eine bessere Performance auf allen Endgeräten deutlich entschlackt.

Weiter geht es

Google: Traum von free WLAN in Städten

Um die Lebensqualität in Städten zu steigen, hat sich der Suchmaschinenriese Google zum Ziel genommen, Städte weltweit kostenfrei mit Gigabit-WLAN zu bestücken. Das Ganze soll durch Werbung finanziert werden, die auf den Hotspot-Displays prangt. Geplant ist, hierfür bereits ausgediente Münztetelefone, Bushaltestellen und andere öffentliche Punkte zu nutzen.

Weiter geht es

Posts navigation