Die sozialen Netzwerke wie Facebook, YouTube, Google+, Instagam, Twitter, Pinterest, TumbLr, Snapchat und LinkedIN trotzen den Klagerufen und generieren weiterhin noch neue Nutzer. Der Social Media Hype lässt also nicht nach und dies belegt die weltweite Nutzerschaft.

Vom %sadmin@io

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *