SEO Tipps

Auch kleinere Unternehmen können mit wenig Grundkenntnissen und Budget im Bereich SEO aktiv werden. Ganz zu Beginn steht die Analyse des Kunden: wie wird gesucht, wo und wonach! Der nächste wichtige Aspekt ist die inhaltliche und technische Konzepierung der Webseite. Content und Technik sind wichtige Eckpunkte für gute Positionen bei den Suchmaschinen. Über soziale Medien…

Weiter geht es

Real-Time Marketing

Bei Real-Time Marketing liegt der Fokus auf allen aufmerksamkeitssteigernden und absatzfördernden Vorgängen, mit denen Zielgruppen in Echtzeit beeinflusst und geleitet werden können. Dies geschieht im Online Marketing durch die Bereitstellung von digitalen Real-Time-Informationen, die spontan und ereignisbasiert dargeboten werden. Zu den wichtigen Werkzeugen des Echtzeit-Marketings gehört allen voran die Personalisierung, denn nur dadurch kann der…

Weiter geht es

Tipps für mehr Facebook-Reichweite

Um mehr organische Reichweite bei der Social Media Plattform Facebook zu generieren, bietet es sich an, Posts mit einem Ausrufezeichen zu versehen. Das Ausrufezeichen sollte sich in einem Post mit ausreichend Wörtern – 80 aufwärts – und passenden Bildern wiederfinden. Auch Fragen und damit auch das Fragezeichen gehen bei Facebook Postings gut, da Fragen nun…

Weiter geht es

Facebook Reactions

Bei den im Februar weltweit eingeführten neuen Facebook-Reactions für Fan-Page-Betreiber zeichnet sich ein erstes Stimmungsbild ab. Emotionaler Content ist beliebt, positive Reactions wie das Herz und der Gefällt-Mir-Button können das am sehr gut transportieren und generieren dadurch auch die gewünschte Facebook-Reichweite.

Weiter geht es

Google Rankingfaktoren 2016

Bei den wichtigen Rankingfaktoren ändert sich bei Google wenig, jedoch ist die Gewichtung der Google Rankingfaktoren stets im Wandel. Google hat nämlich ständig das Ziel der Suchmaschine im Auge: dem Suchenden schnellstmöglich die beste Antwort zu liefern. Dies ist jedoch nur möglich, wenn alle Rankingfaktoren gut zusammenspielen und somit den optimalen Mix ergeben. On-page Faktoren…

Weiter geht es

Lokale Suchergebnisse: Rankingfaktoren

Die Suchmaschinen Google hat die My Business Hilfeseite aktualisiert und damit gleich interessante Informationen bereitgestellt. Neben Optimierungstipps fallen besonders drei Rankingfaktoren ins Auge, die Einfluss auf das Ranking in den lokalen Suchergebnissen haben. Neben den bekantten Faktoren Relevanz und Enfernung heißt das dritte und somit neue Rankingsignal Bekanntheit/Bedeutung. Der neue Punkt verweist somit darauf, dass…

Weiter geht es

Redesign für AdWords

Der Suchmaschinenriese Google hat angekündigt, sein Werbesystem AdWords einer kompletten Überarbeitung zu unterziehen. Das mittlerweile schon über 15 Jahre alte Google AdWords bekommt in den kommenden Monaten ein neues Design, das vor allem auch den Mobile-Ansprüchen gerecht werden soll. Die Features werden gleich bleiben, präsentieren sich jedoch demnächst in einer besseren Darstellung. Für Advertiser heißt…

Weiter geht es

Mobile und E-Mail Marketing

E-Mail-Marketing gehörte immer noch zu den viel genutzten weil vielversprechenden Marketinginstrumenten im Online-Marketing. In die Optimierung von Newslettern sollten daher alle Feinheiten einfliessen, was wiederrum eine ständige Analysen der Kampagnen erfordert. Eine genaue Betrachtung lohnt sich, denn sie bringt allerhand ans Licht! Zum Beispiel, dass mittlerweile bereits ein großer Teil aller E-Mails über das Smartphone…

Weiter geht es

Posts navigation