Google’s Schnellnachrichtendienst Google Talk (gtalk) wird nach nicht einmal 10 Jahren zum 16.02.2015 eingestellt. Als Alternative preist Google seinen Sofortnachrichtendienst Google+ Hangouts an.

In Hangouts wurden drei Google Projekte – Talk, Google+ Messenger und Google Hangouts – zusammengeführt, so dass der Dienst sowohl Video- als auch eine Call-Funktion bietet. Mit Hangouts lassen sich Unterhaltungen mit Fotos, Emojis und kostenlosen Gruppen-Videoanrufen gestalten. Die Nutzung erfolgt derzeit über die Gmail- oder ‚Google+‘-Webseite sowie über das Android- oder iOS-App.

Vom %sadmin@io